Die Texte und Bilder auf den Internetseiten des Dentallabors Walter Bach sind urheberrechtlich geschützt. Aus diesem Grund ist die Druckfunktion für alle Seiten gesperrt.
Wenn Sie unser gedrucktes Informationsmaterial erhalten möchten, rufen Sie uns gern an oder faxen Sie uns. Wir werden Ihnen dann umgehend unsere Imagebroschüre und unsere Patientenbroschüren zum Thema Zahnersatz per Post zusenden.

Telefon (0 83 42) 91 43 43
Telefax (0 83 42) 91 43 44

Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Dentallabor Walter Bach

Preis-wert und fair

Die Zusammenarbeit mit unseren Kunden ist doppelt Wert-voll:

Als Zahnarzt erhalten sie von uns zahntechnische Produkte, die für Ihre Arbeit von hohem Wert sind: exakt Ihrer Indikation entsprechend, handwerklich exzellent, von den Materialien her einwandfrei, mit hoher Passgenauigkeit. Der Zahnersatz aus unserem Labor trägt dazu bei, dass Sie Ihre Patienten zur vollsten Zufriedenheit – und sogar noch darüber hinaus – versorgen können.

Die Preise, die wir als Labor für unsere Produkte berechnen, sind sehr fair kalkuliert und dem Wert unserer Arbeiten angemessen. Unsere Kunden erhalten weder Low-cost-Ware zu Dumping-Preisen noch Super-Luxus-Produkte zu astronomischen Kursen. Wir stellen Zahnersatz in Top-Qualität zu soliden, angemessenen Preisen her.

In die Diskussion über Bedenken gegen Zahnersatz aus Niedriglohnländern wie zum Beispiel aus Asien oder Osteuropa wollen wir bewusst nicht einsteigen. Diese Frage spielt für die Zahnärzte, mit denen wir zusammenarbeiten, keine Rolle. Denn unsere Kunden sind überzeugt von den Vorteilen, die wir als deutscher zahntechnischer Meisterbetrieb bieten:
___die geografische Nähe zu unseren Kunden
___das persönliche Verhältnis, das zu einem gut eingespielten Gewinner-Gewinner-Team dazugehört
___die Nachvollziehbarkeit der verwendeten Materialien (nach dem Medizinproduktegesetz)
___der hohe Sachverstand, der die Grundlage dafür ist, dass die deutsche Zahntechnik zu den besten weltweit zählt.


„Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen.

Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld. Das ist alles.

Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.

Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen.

Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen.“

John Ruskin, britischer Sozialreformer (1819-1900)